Angebote zu "Herr" (12 Treffer)

Kategorien

Shops

Herr Mertens nimmt ab
20,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Abnehmen ist ein Leidensthema und steht bei vielen von uns mindestens zweimal im Jahr ganz oben auf der Agenda: vor dem Urlaub und nach dem Urlaub. Diäten aus den Illustrierten versprechen eine schnelle Lösung. Doch die gelösten Pfunde finden schnell wieder zurück. Herr Mertens hat das satt!Jochen Mertens aus Hamburg, Mitte 50, ist Journalist und ein Genussmensch. Er war nicht immer dick. Es muss wohl an seinem Schreibtisch liegen, an dem er seit vielen Jahren fast täglich mehrere Stunden sitzt und arbeitet. Und diesem Bienenstich. Ein Teller mit eben solchem steht bei Herrn Mertens nicht lange auf dem Tisch, schon schweifen die Gedanken zu einem zweiten Stückchen. Als Belohnung, sozusagen."Mit einer Gewichtszunahme von zwölf Kilogramm innerhalb eines Jahres konnte es so nicht weitergehen." Herr Mertens wollte abnehmen. Doch das Gewicht lässt sich nicht allein durch Diäten reduzieren. Vielmehr muss man wissen, was im Körper und nicht zuletzt im Kopf passiert. Denn leckeres Essen und kalorienreiche Getränke kommen einem immer wieder in die Quere. Pfunde können sich am Körper genauso schnell ansammeln, wie Treuepunkte beim Lebensmitteldiscounter. Bei diesem Lied können die drei Damen aus Hamburg West - Marion Sonnemann, Ina Pietsch und Kerstin Wohlgemuth - gleich mit einstimmen. Sie spielen als Leidensgenossinnen die Nebenrollen in dem kurzweiligen und reich bebilderten Ratgeber von Margret Bielenberg und Co-Autor Jochen Mertens. Der Herr Mertens eben.Der Autor nimmt die Leser mit auf seinen persönlichen Abnehmweg. Mit professioneller Unterstützung aus den Bereichen Ernährung, Sport und Verhaltenstherapie werden Probleme ausgemacht und alltagstaugliche Lösungen angeboten. Herr Mertens meistert Rückschläge, ohne dabei seinen Humor zu verlieren, und lernt viel über Ernährung und seine Verhaltensweisen, die sich nicht so einfach abschütteln lassen. Zehn Kilogramm hat er bereits verloren und hält sein Gewicht seit vier Jahren.Der Leser bekommt mit diesem Buch viele Tricks mit auf den Weg, um selbst erfolgreich und nachhaltig abnehmen zu können. Wer seinen inneren Schweinehund erst einmal kennengelernt hat, braucht auch keine Diäten mehr. Das gesunde Leben und eine bewusste Ernährung sind das beste Rezept. Von denen gibt es übrigens in diesem Buch auch ein paar. Aber die wichtigste Zutat darf dabei nicht fehlen: Humor. Denn erfolgreiches Abnehmen muss Spaß machen. So wie das Lesen dieses Buches.

Anbieter: buecher
Stand: 13.07.2020
Zum Angebot
Herr Mertens nimmt ab
19,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Abnehmen ist ein Leidensthema und steht bei vielen von uns mindestens zweimal im Jahr ganz oben auf der Agenda: vor dem Urlaub und nach dem Urlaub. Diäten aus den Illustrierten versprechen eine schnelle Lösung. Doch die gelösten Pfunde finden schnell wieder zurück. Herr Mertens hat das satt!Jochen Mertens aus Hamburg, Mitte 50, ist Journalist und ein Genussmensch. Er war nicht immer dick. Es muss wohl an seinem Schreibtisch liegen, an dem er seit vielen Jahren fast täglich mehrere Stunden sitzt und arbeitet. Und diesem Bienenstich. Ein Teller mit eben solchem steht bei Herrn Mertens nicht lange auf dem Tisch, schon schweifen die Gedanken zu einem zweiten Stückchen. Als Belohnung, sozusagen."Mit einer Gewichtszunahme von zwölf Kilogramm innerhalb eines Jahres konnte es so nicht weitergehen." Herr Mertens wollte abnehmen. Doch das Gewicht lässt sich nicht allein durch Diäten reduzieren. Vielmehr muss man wissen, was im Körper und nicht zuletzt im Kopf passiert. Denn leckeres Essen und kalorienreiche Getränke kommen einem immer wieder in die Quere. Pfunde können sich am Körper genauso schnell ansammeln, wie Treuepunkte beim Lebensmitteldiscounter. Bei diesem Lied können die drei Damen aus Hamburg West - Marion Sonnemann, Ina Pietsch und Kerstin Wohlgemuth - gleich mit einstimmen. Sie spielen als Leidensgenossinnen die Nebenrollen in dem kurzweiligen und reich bebilderten Ratgeber von Margret Bielenberg und Co-Autor Jochen Mertens. Der Herr Mertens eben.Der Autor nimmt die Leser mit auf seinen persönlichen Abnehmweg. Mit professioneller Unterstützung aus den Bereichen Ernährung, Sport und Verhaltenstherapie werden Probleme ausgemacht und alltagstaugliche Lösungen angeboten. Herr Mertens meistert Rückschläge, ohne dabei seinen Humor zu verlieren, und lernt viel über Ernährung und seine Verhaltensweisen, die sich nicht so einfach abschütteln lassen. Zehn Kilogramm hat er bereits verloren und hält sein Gewicht seit vier Jahren.Der Leser bekommt mit diesem Buch viele Tricks mit auf den Weg, um selbst erfolgreich und nachhaltig abnehmen zu können. Wer seinen inneren Schweinehund erst einmal kennengelernt hat, braucht auch keine Diäten mehr. Das gesunde Leben und eine bewusste Ernährung sind das beste Rezept. Von denen gibt es übrigens in diesem Buch auch ein paar. Aber die wichtigste Zutat darf dabei nicht fehlen: Humor. Denn erfolgreiches Abnehmen muss Spaß machen. So wie das Lesen dieses Buches.

Anbieter: buecher
Stand: 13.07.2020
Zum Angebot
Herr Mertens nimmt ab
19,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Abnehmen ist ein Leidensthema und steht bei vielen von uns mindestens zweimal im Jahr ganz oben auf der Agenda: vor dem Urlaub und nach dem Urlaub. Diäten aus den Illustrierten versprechen eine schnelle Lösung. Doch die gelösten Pfunde finden schnell wieder zurück. Herr Mertens hat das satt!Jochen Mertens aus Hamburg, Mitte 50, ist Journalist und ein Genussmensch. Er war nicht immer dick. Es muss wohl an seinem Schreibtisch liegen, an dem er seit vielen Jahren fast täglich mehrere Stunden sitzt und arbeitet. Und diesem Bienenstich. Ein Teller mit eben solchem steht bei Herrn Mertens nicht lange auf dem Tisch, schon schweifen die Gedanken zu einem zweiten Stückchen. Als Belohnung, sozusagen."Mit einer Gewichtszunahme von zwölf Kilogramm innerhalb eines Jahres konnte es so nicht weitergehen." Herr Mertens wollte abnehmen. Doch das Gewicht lässt sich nicht allein durch Diäten reduzieren. Vielmehr muss man wissen, was im Körper und nicht zuletzt im Kopf passiert. Denn leckeres Essen und kalorienreiche Getränke kommen einem immer wieder in die Quere. Pfunde können sich am Körper genauso schnell ansammeln, wie Treuepunkte beim Lebensmitteldiscounter. Bei diesem Lied können die drei Damen aus Hamburg West - Marion Sonnemann, Ina Pietsch und Kerstin Wohlgemuth - gleich mit einstimmen. Sie spielen als Leidensgenossinnen die Nebenrollen in dem kurzweiligen und reich bebilderten Ratgeber von Margret Bielenberg und Co-Autor Jochen Mertens. Der Herr Mertens eben.Der Autor nimmt die Leser mit auf seinen persönlichen Abnehmweg. Mit professioneller Unterstützung aus den Bereichen Ernährung, Sport und Verhaltenstherapie werden Probleme ausgemacht und alltagstaugliche Lösungen angeboten. Herr Mertens meistert Rückschläge, ohne dabei seinen Humor zu verlieren, und lernt viel über Ernährung und seine Verhaltensweisen, die sich nicht so einfach abschütteln lassen. Zehn Kilogramm hat er bereits verloren und hält sein Gewicht seit vier Jahren.Der Leser bekommt mit diesem Buch viele Tricks mit auf den Weg, um selbst erfolgreich und nachhaltig abnehmen zu können. Wer seinen inneren Schweinehund erst einmal kennengelernt hat, braucht auch keine Diäten mehr. Das gesunde Leben und eine bewusste Ernährung sind das beste Rezept. Von denen gibt es übrigens in diesem Buch auch ein paar. Aber die wichtigste Zutat darf dabei nicht fehlen: Humor. Denn erfolgreiches Abnehmen muss Spaß machen. So wie das Lesen dieses Buches.

Anbieter: Dodax
Stand: 13.07.2020
Zum Angebot
Mehr Ordnung, weniger Haushalt
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Bleibt bei dir daheim auch ständig etwas liegen oder fühlst du dich überfordert mit deinem Haushalt?Dann geht es dir wie Millionen anderer Menschen in Deutschland, die ihrem Haushalt hinterherlaufen. Der Haushalt kontrolliert sie, nicht sie ihren Haushalt. Es spielt dabei überhaupt keine Rolle, ob es sich um eine Mutter mit 2 Kindern oder den studierenden Single in einer WG handelt. Die meisten kennen die Probleme und die meisten schaffen nicht, sie zu besiegen. Du machst alles im Haushalt erst dann, wenn es eigentlich schon zu spät ist? Deine Freunde denken, du bist unordentlich? Dein Partner oder deine Partnerin denkt, du bist eine Niete im Haushalt? Du schaffst es nicht, alte Gewohnheiten loszuwerden? Dein innerer Schweinehund gewinnt jedesmal? Der Krempel türmt sich immer weiter in deinem Haushalt auf?Fang endlich an, Kontrolle über das Chaos zu übernehmen, deine Gewohnheiten zu optimieren und dem Schweinehund zu zeigen, wer der Herr im Haus ist!Was du von meinem Ratgeber erwarten kannstIn meinem Buch findest du für all diese Probleme einfache Lösungen oder Ideen dafür. Das Zauberwort im Haushalt heißt “Gewohnheiten”. Wir haben für alles im Leben Gewohnheiten, manche kommen ganz automatisch wie z.B. das Atmen, manche müssen wir erlernen und etablieren, wie z.B. das Autofahren. Genauso ist es auch mit den täglichen Arbeiten im Haushalt. Wir müssen einfache und schnelle Gewohnheiten erlernen und dauerhaft durchführen, um die volle Kontrolle zu übernehmen. Nur so gewinnen wir langfristig den Kampf gegen den Schweinehund. Die Techniken, die du in meinem Buch erlernst, kannst du auch in anderen Lebensbereichen einsetzen.Kurz gesagt: du lernst, wie du mit einfachen Schritten, deinen Haushalt in den Griff bekommst.Worauf wartest du also noch?

Anbieter: Dodax
Stand: 13.07.2020
Zum Angebot
Böning, K: Großer Teller großer Hunger
16,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Abnehmen beginnt im Kopf Ich hatte viel Stress in der Arbeit, da habe ich mir jetzt ein gutes Essen redlich verdient. Ich war heute beim Sport, jetzt darf ich essen, was ich will. Kommt Ihnen das bekannt vor? Dann sind Sie schon mittendrin in der Selbstsabotage. Wir alle wissen: Wenn man abnehmen will, muss man auf die Ernährung achten, ausreichend Wasser trinken und regelmässig Sport treiben! Soweit die (eigentlich banale) Theorie. Aber warum behindern wir uns selbst? Genau das erklärt dieses Buch. Es veranschaulicht, warum Sie in manchen Situationen nicht mehr ?Herr Ihres Körpers? sind und zeigt Wege auf, mit denen es Ihnen gelingt, den allgegenwärtigen Schweinehund zu überwinden. Wagen Sie einen Ausflug in die Verhaltenspsychologie ? es könnte Ihr Leben verändern!

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 13.07.2020
Zum Angebot
Herr Mertens nimmt ab
24,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Abnehmen ist ein Leidensthema und steht bei vielen von uns mindestens zweimal im Jahr ganz oben auf der Agenda: vor dem Urlaub und nach dem Urlaub. Diäten aus den Illustrierten versprechen eine schnelle Lösung. Doch die gelösten Pfunde finden schnell wieder zurück. Herr Mertens hat das satt! Jochen Mertens aus Hamburg, Mitte 50, ist Journalist und ein Genussmensch. Er war nicht immer dick. Es muss wohl an seinem Schreibtisch liegen, an dem er seit vielen Jahren fast täglich mehrere Stunden sitzt und arbeitet. Und diesem Bienenstich. Ein Teller mit eben solchem steht bei Herrn Mertens nicht lange auf dem Tisch, schon schweifen die Gedanken zu einem zweiten Stückchen. Als Belohnung, sozusagen. „Mit einer Gewichtszunahme von zwölf Kilogramm innerhalb eines Jahres konnte es so nicht weitergehen.“ Herr Mertens wollte abnehmen. Doch das Gewicht lässt sich nicht allein durch Diäten reduzieren. Vielmehr muss man wissen, was im Körper und nicht zuletzt im Kopf passiert. Denn leckeres Essen und kalorienreiche Getränke kommen einem immer wieder in die Quere. Pfunde können sich am Körper genauso schnell ansammeln, wie Treuepunkte beim Lebensmitteldiscounter. Bei diesem Lied können die drei Damen aus Hamburg West – Marion Sonnemann, Ina Pietsch und Kerstin Wohlgemuth – gleich mit einstimmen. Sie spielen als Leidensgenossinnen die Nebenrollen in dem kurzweiligen und reich bebilderten Ratgeber von Margret Bielenberg und Co-Autor Jochen Mertens. Der Herr Mertens eben. Der Autor nimmt die Leser mit auf seinen persönlichen Abnehmweg. Mit professioneller Unterstützung aus den Bereichen Ernährung, Sport und Verhaltenstherapie werden Probleme ausgemacht und alltagstaugliche Lösungen angeboten. Herr Mertens meistert Rückschläge, ohne dabei seinen Humor zu verlieren, und lernt viel über Ernährung und seine Verhaltensweisen, die sich nicht so einfach abschütteln lassen. Zehn Kilogramm hat er bereits verloren und hält sein Gewicht seit vier Jahren. Der Leser bekommt mit diesem Buch viele Tricks mit auf den Weg, um selbst erfolgreich und nachhaltig abnehmen zu können. Wer seinen inneren Schweinehund erst einmal kennengelernt hat, braucht auch keine Diäten mehr. Das gesunde Leben und eine bewusste Ernährung sind das beste Rezept. Von denen gibt es übrigens in diesem Buch auch ein paar. Aber die wichtigste Zutat darf dabei nicht fehlen: Humor. Denn erfolgreiches Abnehmen muss Spass machen. So wie das Lesen dieses Buches.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 13.07.2020
Zum Angebot
Der bengalische Tiger
9,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Fürwahr, es ist pietätlos, ein Hochzeitsfest in eine Trauerfeier umzuwandeln. Doch was soll die couragierte Christina machen, wenn Gäste aus nah und fern geladen sind und der künftige Bräutigam mir nichts, dir nichts erschlagen wird, noch dazu auf einer Müllhalde. Ein ungewöhnlicher Tod, den sich der prominente Schauspieler Manfred Löffler gewiss nicht hat träumen lassen. Hätten sich die Dinge nach seinem Willen entwickelt, gäbe es nicht nur eine neue Frau in seinem bewegten Privatleben, sondern auch ein neues Testament ... Hauptmann Heym und Unterleutnant Kabel haben es nicht leicht, aus dem Kreis der Verdächtigen den Täter herauszufinden. LESEPROBE: Zwei Minuten später polterte Karl Fröhlich ins Zimmer. Er hatte rote Flecke im Gesicht, und seine Hände kneteten eine Stoffwurst, die kaum noch Ähnlichkeit besass mit der Schottenmütze, die ihm kürzlich seine Frau zum Geburtstag geschenkt hatte. 'Meinen guten Namen wollen sie mir versauen, die Lumpen!', krächzte er. 'In Mordverdacht bringen wollen sie mich! Aber bei mir nicht. Ich mache eine Anzeige, jawoll, egal was passiert. Ich lasse mir nicht an die Wimpern klimpern, ich nicht!' 'Nehmen Sie erst einmal Platz, Herr Fröhlich', sagte Heym beruhigend. 'Und dann erzählen Sie bitte schön der Reihe nach.' 'Entschuldigung, aber ich brauche Auslauf, sonst platze ich vor Wut. Im Bus bin ich auch immer hin und her gerannt.' 'Also worum geht's denn?' 'Mein Fahrradanhänger! Stellen Sie sich vor, mein Fahrradanhänger ist weg! Gestern war er noch da. Sie wissen ja, ich habe die Woche Spätschicht. Als ich um halb zwei weggefahren bin, stand er noch im Schuppen, und heute Morgen ist er einfach weg. Verschwunden, geklaut! Und deswegen mache ich eine Anzeige. So! Damit mir keiner an den Wagen kann.' 'Schon in Ordnung, Herr Fröhlich. Gewiss ist es ärgerlich, wenn einem der Fahrradanhänger gestohlen wird, aber Sie hätten sich deshalb nicht den weiten Weg zur Bezirksbehörde machen müssen. Für die Anzeige ist Ihr ABV zuständig.' 'Sehen Sie, sehen Sie! Genauso hat der Schweinehund auch gedacht. Aber was ist, wenn der ABV keinen Dienst hat? Oder er ist krank oder nicht zu Hause? Dann wird die Anzeige verschoben, nicht wahr? Ist ja man bloss ein Fahrradanhänger. Aber auf den Leim lässt sich Fröhlich nicht locken, der nicht. Überlegen Sie mal: Der Fahrradhänger ist doch nicht zufällig weg. Wenn einer einen Hänger braucht, warum klaut er den ausgerechnet bei mir, so ganz ohne Sinn?

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 13.07.2020
Zum Angebot
Der bengalische Tiger
9,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Fürwahr, es ist pietätlos, ein Hochzeitsfest in eine Trauerfeier umzuwandeln. Doch was soll die couragierte Christina machen, wenn Gäste aus nah und fern geladen sind und der künftige Bräutigam mir nichts, dir nichts erschlagen wird, noch dazu auf einer Müllhalde. Ein ungewöhnlicher Tod, den sich der prominente Schauspieler Manfred Löffler gewiss nicht hat träumen lassen. Hätten sich die Dinge nach seinem Willen entwickelt, gäbe es nicht nur eine neue Frau in seinem bewegten Privatleben, sondern auch ein neues Testament ... Hauptmann Heym und Unterleutnant Kabel haben es nicht leicht, aus dem Kreis der Verdächtigen den Täter herauszufinden. LESEPROBE: Zwei Minuten später polterte Karl Fröhlich ins Zimmer. Er hatte rote Flecke im Gesicht, und seine Hände kneteten eine Stoffwurst, die kaum noch Ähnlichkeit besass mit der Schottenmütze, die ihm kürzlich seine Frau zum Geburtstag geschenkt hatte. 'Meinen guten Namen wollen sie mir versauen, die Lumpen!', krächzte er. 'In Mordverdacht bringen wollen sie mich! Aber bei mir nicht. Ich mache eine Anzeige, jawoll, egal was passiert. Ich lasse mir nicht an die Wimpern klimpern, ich nicht!' 'Nehmen Sie erst einmal Platz, Herr Fröhlich', sagte Heym beruhigend. 'Und dann erzählen Sie bitte schön der Reihe nach.' 'Entschuldigung, aber ich brauche Auslauf, sonst platze ich vor Wut. Im Bus bin ich auch immer hin und her gerannt.' 'Also worum geht's denn?' 'Mein Fahrradanhänger! Stellen Sie sich vor, mein Fahrradanhänger ist weg! Gestern war er noch da. Sie wissen ja, ich habe die Woche Spätschicht. Als ich um halb zwei weggefahren bin, stand er noch im Schuppen, und heute Morgen ist er einfach weg. Verschwunden, geklaut! Und deswegen mache ich eine Anzeige. So! Damit mir keiner an den Wagen kann.' 'Schon in Ordnung, Herr Fröhlich. Gewiss ist es ärgerlich, wenn einem der Fahrradanhänger gestohlen wird, aber Sie hätten sich deshalb nicht den weiten Weg zur Bezirksbehörde machen müssen. Für die Anzeige ist Ihr ABV zuständig.' 'Sehen Sie, sehen Sie! Genauso hat der Schweinehund auch gedacht. Aber was ist, wenn der ABV keinen Dienst hat? Oder er ist krank oder nicht zu Hause? Dann wird die Anzeige verschoben, nicht wahr? Ist ja man bloss ein Fahrradanhänger. Aber auf den Leim lässt sich Fröhlich nicht locken, der nicht. Überlegen Sie mal: Der Fahrradhänger ist doch nicht zufällig weg. Wenn einer einen Hänger braucht, warum klaut er den ausgerechnet bei mir, so ganz ohne Sinn?

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 13.07.2020
Zum Angebot
Herr Mertens nimmt ab
20,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Abnehmen ist ein Leidensthema und steht bei vielen von uns mindestens zweimal im Jahr ganz oben auf der Agenda: vor dem Urlaub und nach dem Urlaub. Diäten aus den Illustrierten versprechen eine schnelle Lösung. Doch die gelösten Pfunde finden schnell wieder zurück. Herr Mertens hat das satt! Jochen Mertens aus Hamburg, Mitte 50, ist Journalist und ein Genussmensch. Er war nicht immer dick. Es muss wohl an seinem Schreibtisch liegen, an dem er seit vielen Jahren fast täglich mehrere Stunden sitzt und arbeitet. Und diesem Bienenstich. Ein Teller mit eben solchem steht bei Herrn Mertens nicht lange auf dem Tisch, schon schweifen die Gedanken zu einem zweiten Stückchen. Als Belohnung, sozusagen. „Mit einer Gewichtszunahme von zwölf Kilogramm innerhalb eines Jahres konnte es so nicht weitergehen.“ Herr Mertens wollte abnehmen. Doch das Gewicht lässt sich nicht allein durch Diäten reduzieren. Vielmehr muss man wissen, was im Körper und nicht zuletzt im Kopf passiert. Denn leckeres Essen und kalorienreiche Getränke kommen einem immer wieder in die Quere. Pfunde können sich am Körper genauso schnell ansammeln, wie Treuepunkte beim Lebensmitteldiscounter. Bei diesem Lied können die drei Damen aus Hamburg West – Marion Sonnemann, Ina Pietsch und Kerstin Wohlgemuth – gleich mit einstimmen. Sie spielen als Leidensgenossinnen die Nebenrollen in dem kurzweiligen und reich bebilderten Ratgeber von Margret Bielenberg und Co-Autor Jochen Mertens. Der Herr Mertens eben. Der Autor nimmt die Leser mit auf seinen persönlichen Abnehmweg. Mit professioneller Unterstützung aus den Bereichen Ernährung, Sport und Verhaltenstherapie werden Probleme ausgemacht und alltagstaugliche Lösungen angeboten. Herr Mertens meistert Rückschläge, ohne dabei seinen Humor zu verlieren, und lernt viel über Ernährung und seine Verhaltensweisen, die sich nicht so einfach abschütteln lassen. Zehn Kilogramm hat er bereits verloren und hält sein Gewicht seit vier Jahren. Der Leser bekommt mit diesem Buch viele Tricks mit auf den Weg, um selbst erfolgreich und nachhaltig abnehmen zu können. Wer seinen inneren Schweinehund erst einmal kennengelernt hat, braucht auch keine Diäten mehr. Das gesunde Leben und eine bewusste Ernährung sind das beste Rezept. Von denen gibt es übrigens in diesem Buch auch ein paar. Aber die wichtigste Zutat darf dabei nicht fehlen: Humor. Denn erfolgreiches Abnehmen muss Spaß machen. So wie das Lesen dieses Buches.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 13.07.2020
Zum Angebot